Anwendungsgebiete - Erkrankungen der Atemorgane
- Atemstörungen wie Kurzatmigkeit, Atemnot, flaches atmen
- Depressionen, Ängste, Panikattacken, Blockaden und Migräne
- Burnout
- Schlafstörungen, u.a. Bruxismus (Zähneknirschen)
- Bewältigung von Stress, Spannungs-/Erschöpfungszustände
- Funktionelle Störungen des Herz-, Kreislauf- und Verdauungssystems
- Rehabilationstherapie und psychosomatische Störungen
- Schmerzzustände
- Prävention, Verbesserung und Erhaltung der Lebensqualität
- Palliativmedizin und -therapie
Atemtherapie Flyer
Kurse/ Seminare
Veranstaltungen
Gallerie
Links
www.000webhost.com